Skip to main content

IceFox® FHD Sport-Action-Kamera

45,99 €

zzglZuletzt aktualisiert am: Oktober 1, 2017 6:13 pm
Marke
Bildqualität
Megapixel12 MP
Bildschirm1.5 Zoll
WiFi
Wasserdicht
Aufnahmezeit70 Min.
Details30 m Unterwasser, Zubehör

 

Allgemein:
Das günstige Action Cam Modell hat die wichtigsten Funktionen für Einsteiger und Saison-Nutzer integriert.
Funktionen:
Sowohl Videos, als auch Fotos können in der Bildqualität Full HD durch mehrere Funktionen aufgenommen werden.
Preis:
Die Icefox Sportkamera ist eine zuverlässige Kamera mit normalen Funktionen. So ist ein Top Preis möglich.

Gesamtbewertung

80%

"Gut !"

Bildqualität
80%
gut
Bedienung
85%
sehr gut
Funktionen
75%
gut
Übertragung
80%
gut

  • Marke: IceFox
  • Megapixel: 12
  • Bildqualität: Full HD
  • Bildschirm ja
  • WiFi nein
  • Wasserdicht ja
  • Aufnahmezeit: 70 Min
  • Details: 30 Meter Unterwasser, Fisheye, Zubehör

Sportkamera Icefox Test

Bildqualität

Sportkamera Icefox, Sportkamera Icefox Test, Sportkamera, Sportkamera Test, Unterwasserkamera, Action Cam, Action Cam Test, Action Kamera, Action Camera

Sportkamera Icefox

An erster Stelle des Sportkamera Icefox Tests steht die Bildqualität. Denn diese ist der wichtigste Punkt, wenn man sich für eine Action Cam interessiert. Dank dieser kann ein fantastisches Bild geschaffen werden und Du kannst Dein Ziel, tolle Aufnahmen zu machen, erreichen. Daher zeigen wir Dir hier ganz genau, was die Icefox Sportkamera Dir in diesem Bereich zu bieten hat.

Grundsätzlich handelt es sich auch bei dieser Action Kamera um ein sogenanntes Fisheye, also ein Weitwinkelobjektiv. Dieses kann eine Perspektive von bis zu 170° einfangen. Damit können also sehr schöne Aufnahmen, auch im Panorama-Format, gemacht werden. Denn es ist für Dich möglich einen großen Teil der Umgebung mit nur einem Schuss einzufangen.

Nun aber zu dem Technischen, was aufzeigt, wie scharf die Bilder letztendlich sind. Bei der Icefox Action Cam handelt es sich hierbei um das Full HD Format. Mit diesem kannst Du sowohl Videos, als auch normale Fotos aufnehmen. Im Full HD Format sind Dir somit also keine Grenzen gesetzt.

– Fisheye Weitwinkelobjektiv
– 170° der Umegbung
– Fotos & Videos in Full HD

Funktionen

Das zweite Kriterium im Sportkamera Icefox Test sind die Funktionen. Insgesamt kann man zur Action Cam sagen, dass die Funktionen sehr simpel gehalten sind. Es gibt eine gute Bildqualität und nur ein paar wichtige Sachen rundherum. Nichtsdestotrotz muss man sagen, dass es der Action Kamera an nichts fehlt. Kommen wir nun aber zu den einzelnen Funktionen, die vorhanden sind.

Aufnahmezeit

Dass Videos und Fotos in Full HD gemacht werden können, sollte nach dem oberen Abschnitt klar geworden sein. Falls Du für eine Zeit lang nur Fotos machen möchtest, hast Du mit dem Akku erst einmal kein Problem. Bei der Aufnahme von Videos ist die Zeit aufgrund des Akkus natürlich begrenzt. Hierbei kannst Du Aufnahmen von bis zu 70 Minuten festhalten, bis der Akku dann komplett leer ist. Mit einer normalen Stromversorgung kostet das komplette Aufladen des Akkus rund dreieinhalb Stunden. Allerdings ist es natürlich auch möglich mithilfe einer Powerbank nur einen Teil des Akkus aufzuladen und die Icefox Sportkamera wieder einsatzbereit zu machen. Auch wenn es nur 30 Minuten sind, kann das hilfreich sein.

Bildschirm

Sportkamera Icefox, Sportkamera Icefox Test, Sportkamera, Sportkamera Test, Unterwasserkamera, Action Cam, Action Cam Test, Action Kamera, Action CameraWeiter geht es mit dem Bildschirm im Sportkamera Icefox Test. Denn auch die Icefox Cam besitzt ein sehr nützliches Display. Dieses kommt mit einer Größe von 1,5 Zoll daher. Damit ist es nicht besonders groß, aber für eine Action Cam auf jeden Fall ausreichend. Vor allem auch aufgrund der Tatsache, dass es sich auch beim Display um eine Full HD Auflösung handelt, ist dieses sehr von Vorteil, was die Bedienung angeht. Denn an dieser Stelle ist die gesamte Übersicht über die Aktionen, die ausgeführt werden, auf jeden Fall gegeben. Wenn Du beispielsweise gerade damit beginnst aufzunehmen, muss Du natürlich erstmal genau justieren, was im Sichtfeld des Fisheyes liegt. Da dies in manchen Situationen nicht so einfach ist, ist es auf jeden Fall von Vorteil einen Bildschirm in der Action Cam integriert zu haben. Auf diesem Bildschirm kannst Du nämlich jederzeit überprüfen, ob auch wirklich das im Fokus ist, was Du Dir vorstellst. Wenn nicht, dann kann einfach nachjustiert werden.

Bedienung

Der nächste Punkt beschäftigt sich aktiv mit der Bedienung. Diese hatten wir unter dem Punkt Bildschirm ja bereits passiv angesprochen. Grundsätzlich
läuft die Bedienung hier sehr einfach über normale Funktionstasten ab. Diese sind leicht erreichbar und auch
Unterwasser
gut zu verwenden.
Das gilt eigentlich für den gesamten Sportbereich. Auch das Menü ist übersichtlich und recht einfach aufgebaut.

Sportkamera Icefox, Sportkamera Icefox Test, Sportkamera, Sportkamera Test, Unterwasserkamera, Action Cam, Action Cam Test, Action Kamera, Action CameraWasserdichtigkeit

Ein weiterer Vorteil wird durch die Dichtigkeit gegenüber dem Wasser geboten. Es wird nämlich ein spezielles Gehäuse, das extra für die Benutzung Unterwasser geeignet ist, gleich mitgeliefert. Bei der Verwendung ist es möglich die Kamera bis zu
30 Meter Unterwasser
zu gebrauchen. Daher haben wir es hier auch mit einer Unterwasser Action Cam zu tun.

– Videos & Fotos in Full HD
– gute Aufnahmezeit / Akku
– 1,5 Zoll Bildschirm
– einfache Bedienung
– Unterwassergehäuse für 30 m

Datenübertragung

Sportkamera Icefox, Sportkamera Icefox Test, Sportkamera, Sportkamera Test, Unterwasserkamera, Action Cam, Action Cam Test, Action Kamera, Action CameraAn dieser Stelle hast Du also kennengelernt, mit welchen Funktionen Du bei der Sportkamera Icefox arbeiten kannst. Auch dass das Ganze in einer schönen Full HD Bildqualität aufgenommen wird, ist Dir bewusst. Nun möchten wir uns aber darum kümmern, wie die Aufnahmen der Action Cam den Weg auf Deinen PC hinter sich bringen, um bearbeitet, gespeichert und geteilt zu werden.

Zunächst einmal werden die Aufnahmen auf einer normalen Speicherkarte direkt in der Action Cam festgehalten. Welche Speicherkarte hier die Richtige ist, haben wir unter dem Punkt Zubehör aufgelistet. Nun sollen also die dort gespeicherten Daten auf den PC übertragen werden.

Dazu muss ganz einfach nur das bereits mitgelieferte USB-Kabel verwendet werden. Durch dieses wird die Action Cam dann mit dem PC verbunden und schon kann es losgehen. Die Kamera wird ganz einfach als externes Gerät erkannt und die Aufnahmen können verarbeitet werden.

Übrigens wird der Akku auch genauso aufgeladen. Per USB-Kabel die Verbindung zum PC herstellen und schon geht es los. Das heißt also auch, dass die Sportkamera Icefox ebenfalls einfach mit einer Powerbank verbunden werden kann.

– Datenübertragung per USB-Kabel
– Akku aufladen per USB-Kabel

Sportkamera Icefox, Sportkamera Icefox Test, Sportkamera, Sportkamera Test, Unterwasserkamera, Action Cam, Action Cam Test, Action Kamera, Action CameraFazit

Kommen wir nun zum Fazit im Sportkamera Icefox Test. Hier möchten wir Dir noch einmal allgemein aufzeigen, um was für ein Gerät es sich handelt und für wen dieses primär geeignet ist. Dazu geben wir Dir noch einmal einen kleinen Überblick darüber, was die Action Cam alles leistet.
Grundsätzlich möchten wir natürlich noch einmal auf die Bildqualität zurückkommen. Bei dieser handelt es sich sowohl beim Video, als auch beim Foto um eine Full HD Auflösung. Mit dieser, gemeinsam mit den grundlegenden Funktionen, kann sehr gut gearbeitet werden. Die dabei aufgenommenen Inhalte können außerdem leicht und schnell übertragen werden.

Insgesamt muss man sagen, dass es sich natürlich nicht um ein High End Produkt handelt. Dennoch sind die
wichtigsten Funktionen eingebaut
und können zuverlässig genutzt werden. Das Ganze wird zu einem hervorragenden Preis geboten und ist mit samt des ganzen Zubehörs unser klarer Preis-/ Leistungssieger !


45,99 €

zzglZuletzt aktualisiert am: Oktober 1, 2017 6:13 pm